UNSERE BOEING IST EIN TRAKTOR

"Geh' ma Hauer schau'n" ist die einzige Veranstaltung, bei der man von China nach Schweden gehen kann. Oder man benutzt die Boeing, die bei uns Zeiserlwagen heißt. Der Flugkapitän heißt Gerhard Schützl und bringt die Gäste sicher von Betrieb zu Betrieb. Die Route findet ihr hier und auch im Boarding Pass, den ihr beim Eintritt bekommt. Gerhard bleibt bei den Betrieben stehen und fährt von dort auch ab. Dazwischen wird gefahren. Und zwar nur zum nächsten Halt, er macht also keine Umwege. Das Abspringen in James-Bond-Manier während der Fahrt ist ebenso verboten wie das Abwerfen von Kindern oder das Fahren von Kindern ohne Aufsichtsperson. Die Benützung des Zeiserlwagens ist aber keine Pflicht. Ihr könnt von Österreich nach Schweden oder von Rumänien nach China auch gehen - kein Problem bei "Geh' ma Hauer schau'n".
 

Lageplan folgt...